Boeuf Bourguignon a la Calle – Geschmortes Rindfleisch in Rotwein

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • 2 kg Rinderschulter
  • Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Fl. Rotwein
  • 100 g Mehl
  • Thymian
  • Rosmarin
  • 3 Lorbeer
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Karotten
  • 100 g Sellerie
  • 200 g Champignons
  • 8 Schalotten
  • 200 g Speck

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Fleisch in größere grobe Stücke schneiden und in einem Bräter mit etwas Öl scharf anbraten. Von allen Seiten braun anbraten. Tomatenmark dazugeben und anrösten. Mit Mehl abstäuben und verrühren. Unter ständigem Rühren schluckweise mit Rotwein ablöschen. So lange wiederholen, bis die Flasche leer ist. Somit wird verhindert, dass sich Klümpchen bilden. Mit Wasser deckend auffüllen. Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian und Lorbeerblätter dazugeben. Deckel auf den Topf geben und für ca. 2 Stunden leise köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit Karotten, Sellerie, Pilze und Speck klein schneiden. Schalotten halbieren. Speck in einer Pfanne anschwitzen. Sellerie und Karotten dazugeben, mit etwas Salz würzen und anschwitzen. Deckel auf die Pfanne geben, damit das Gemüse schneller gar wird. Sobald sich etwas Farbe entwickelt, Schalotten und Pilze dazugeben und durchschwenken. Deckel wieder auf die Pfanne geben und kurz garen lassen.
  • Gemüse am Schluss zum Fleisch dazugeben und für ca. 5-10 Minuten fertig köcheln lassen!
  • Guten Appetit!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher