Bratensoße – aus der Jus wird Soße

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • Brauner Bratenfond Jus
  • 75 g Butter
  • 90 g Mehl

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Braunen Bratenfond durch ein Sieb passieren, um Gemüse etc. zu entfernen. Braune Mehlschwitze ansetzen. Dazu Butter in einem Topf leicht braun werden lassen und anschließend das Mehl dazugeben. Unter ständigem Rühren zu einer dickflüssigen, leicht braunen Masse verarbeiten. Feines Sieb über den Topf stellen und den ersten Schluck Jus dazugeben. Glattrühren und anschließend wieder einen Schluck Jus dazugeben und glattrühren. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis die Jus aufgebraucht ist, oder die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die fertige Soße nochmal durch ein feines Sieb passieren.
  • Fertig ist die Bratensoße!
  • Guten Appetit!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher