Eine Mehlschwitze einfach zubereiten nach Omas Rezept

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • Für 1 Liter Fond
  • 50 g Butter
  • 60 g Mehl

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Butter in einem Topf erhitzen und schmelzen lassen. Anschließend das Mehl dazugeben und mit einem Löffel verrühren. Dabei darauf achten, dass sich eine homogene, klumpenfreie Masse bildet. Jetzt die gewünschte Flüssigkeit nehmen und etwas davon unter ständigem Rühren in den Topf geben. Sobald die Masse wieder homogen ist, den nächsten Schluck Flüssigkeit hinzugeben. Dabei ständig rühren. Sobald es etwas flüssiger wird, vom Löffel zum Schneebesen wechseln. So lange mit Flüssigkeit aufgießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Niemals die ganze Flüssigkeit auf einmal dazugeben, sonst bilden sich Klümpchen in der Soße!
  • Gutes Gelingen!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher