Hirschgulasch einfach und lecker

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • 1 Kg Hirschkeule
  • 3 Gemüsezwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 3 EL Preiselbeeren
  • 2 Lorbeer
  • 2 Nelken
  • 1 TL Wacholder
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Piment
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • 1/2 FL. Rotwein

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Fleisch in grobe Würfel schneiden und in einem Bräter mit etwas Öl von allen Seiten scharf anbraten. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Sobald das Fleisch braun geworden ist, die Zwiebeln dazugeben und goldgelb anbraten. Anschließend Tomatenmark dazugeben, anrösten und mit einem Schuss Rotwein ablöschen. Flüssigkeit verdampfen lassen, weiter rösten und wieder mit Rotwein ablöschen. Diesen Vorgang mind. 3-mal wiederholen. Den Rest vom Rotwein, Preiselbeeren, Salz, Teebeutel mit Gewürzen (Lorbeer, Nelke, Wacholder, Pfefferkörner) dazugeben und mit Wasser auffüllen. Deckel auf den Bräter geben und auf kleiner Hitze für ca. 60 Minuten köcheln lassen.
  • Fertig ist das Hirschgulasch!
  • Guten Appetit!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher