Karotten-Eintopf

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Gewürznelken
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Pimentkörner
  • 1 kg Schweinebauch
  • 400 g Kartoffeln
  • 5 Karotten
  • 1 Bd Petersilie

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • 2 l Wasser in einem großen Topf leicht salzen und zum Kochen bringen. Die Gewürze in ein Teeei füllen und mit dem Schweinebauch in das Wasser geben und ca. 1 ½ Stunden kochen lassen.
  • Die Kartoffeln und die Karotten schälen, waschen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  • Der Schweinebauch ist gar, wenn sich die Knochen aus dem Fleisch lösen lassen. Nun das Fleisch aus der Brühe heben, Knochen und evtl. die Schwarte entfernen. Fleisch etwas abkühlen lassen und dann in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Karotten- und Kartoffelstücke in den Topf mit dem Kochwasser geben und in etwa 20 Minuten garkochen lassen.
  • Das Fleisch wieder in den Eintopf geben und das Teeei entfernen. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen und heiß servieren.

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher