Knoblauch richtig schneiden, hacken und reiben

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • Knoblauchzehen
  • Salz

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Wurzelansatz vom Knoblauch entfernen und die Schale entfernen. Bei etwas mehr Knoblauchzehen kann man diese mit heißem Wasser übergießen. Nach kurzer Zeit kann man dann die Zehe einfach aus der Schale hinausdrücken.
  • Beim Knoblauchschneiden die Zehe halbieren und auf die Schnittstelle legen. So liegt er flach und stabil auf dem Brett. Die Zehe quer nehmen und feine Scheiben herunterschneiden. Wenn man nun Würfel will, einfach die Scheiben mehrmals zerhacken. Sollte man nun daraus noch geriebenen Knoblauch machen wollen, einfach etwas frisch gemahlenes Meersalz darüber geben und mit dem Messer zerreiben. Das Salz sorgt dafür, dass der Knoblauch zermahlen und zerquetscht wird und zur Paste wird.
  • Gutes Gelingen!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher