Knusprige Chickenwings mit Knoblauch

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • Zutaten für 4 Pers.:
  • 800 g Hähnchenflügel
  • 3 Schalotten
  • 8 Zehen Knoblauch
  • 1 Peperoni
  • 40 g Speisestärke
  • 1/2 TL Chili
  • 1 TL Curry
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 Knolle ungeschälter Knoblauch als Garnitur
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Die Flügel am Gelenk trennen und auseinanderschneiden. Haut vom Fleisch mit einem Messer anritzen. Peperoni (in Stücke geschnitten), 8 Zehen Knoblauch (geschält) und Öl in einen Messbecher geben. Mit einem Küchenstab pürieren. Fleisch, Knoblauchmarinade, Speisestärke, Salz, Chiliflocken, Curry und brauner Zucker in eine Schüssel geben und kräftig vermengen. Für ca. 1 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Am besten wird das Ergebnis, wenn man das Fleisch über Nacht marinieren lässt!
  • Jetzt gehts ans Backen! Dazu Öl in eine tiefe Pfanne oder Topf geben und erhitzen. Die optimale Temperatur zum Frittieren ist erreicht, wenn man einen Holzkochlöffel in das Öl hält und sich kleine Bläschen um das Holz bilden. Das Fleisch in das Öl geben und knusprig braun braten. Die ungeschälten Zehen der Knoblauchknolle einfach mit in das Öl geben. Nicht zu viele Chickenwings auf einmal backen. Gerne auf 2 oder 3 Vorgänge aufteilen.
  • Fertig sind die Chickenwings!
  • Guten Appetit!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher