Leckere Pimentos de padron – einfaches Tapas Rezept

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • Pimentos
  • Rosmarin
  • Chilischoten
  • Knoblauch
  • Meersalz
  • Tomatengranulat besteht aus trockenen getrockneten Tomaten, Oregano und getr. Knoblauch

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Pimentos waschen und an der Spitze unten leicht einritzen. Pimentos in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Direkt frischen Rosmarin, Knoblauch und ein paar Chilischoten dazugeben. Sobald sich größere Blasen auf den Pimentos bilden, sind sie gar. Aus dem Öl nehmen und etwas abtropfen lassen. In eine Schüssel geben und mit Meersalz würzen. Etwas Tomatengranulat dazugeben und vermengen.
  • Fertig sind die Pimentos de padron!
  • Guten Appetit!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher