Reibekuchen traditionell oder mit verschiedenen leckeren Zutaten

Rezeptvideo

Abonniere mich auf Youtube
Perfekt zum Verschenken oder zum Selbstgenießen.

”Aus Omas Küche”

Lieblingsgerichte aus der guten alten Zeit. Klassiker der deutschen Küche mit CALLEkocht zu Hause nachkochen.

Zutaten

  • Zutaten für 6 Stk.:
  • 6-7 Kartoffelm
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Schmalz
  • Quark
  • Schnittlauch
  • Räucherlachs

Equipment

Kochschürzen und co

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen und mit einer Reibe fein raspeln. Am besten wird das Ergebnis, wenn man die feinste Seite der Reibe benutzt. Zwiebel auch reiben. Die Masse mit Salz würzen und verrühren. Für ca. 5 Minuten stehen lassen. Anschließend die Flüssigkeit entfernen. Dafür die Masse in ein Küchentuch geben und dann ausdrücken. Die trockene Masse wieder in die Schüssel geben. Ei und Pfeffer dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Etwas Butterschmalz in eine Pfanne geben und erhitzen. Sobald die Pfanne heiß genug ist, die Masse in die Pfanne geben und zu Puffer formen. Pro Puffer ca. eine Schöpfkelle der Masse verwenden. Die Puffer von beide Seiten knusprig braun anbraten. Dabei die Hitze nicht zu hochdrehen. In der Zwischenzeit den Quark zubereiten. Dazu Quark in eine Schüssel geben. Schnittlauch fein schneiden und dazugeben. Salz, Pfeffer und Leinöl dazugeben und verrühren. Fertig ist der Kräuterquark.
  • Kartoffelpuffer wahlweise mit Tomaten und/oder Räucherlachs garnieren. Dazu den Quark reichen!
  • Guten Appetit!

Meine Top 5 Empfehlungen

  • Buch
    Aus Omas Küche
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Hochrandpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Große Schmorpfanne
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Chefmesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X
  • Küchenutensil
    Santokumesser PREMIUM
    mehr erfahren
    X

Calles Bücher